Die schicke Kurzhaarfrisur

Lady Diana: So kam es zu ihrem legendären Haarschnitt

Lady Diana

Lady Diana galt als Revolutionärin im britischen Königshaus. Das spiegelte sich auch durch ihren adretten Kurzhaarschnitt wider. Dieser war aber alles andere als lange durchdacht, wie ihr Hairstylist enthüllt.

Als Lady Diana (†36) an der Seite von Prinz Charles (72) weltweit berühmt wurde, kannte man sie als Blondine mit meist schulterlangem Haar. Ab und zu kürzte der Royal seine Mähne auf einen längeren Bob.

Lady Dianas Kurzhaarfrisur war spontan

Doch richtig radikal wurde Dianas Frisur erst im Jahr 1990. Sie ließ sich ihre Haare zu einem Pagenschnitt schneiden und sorgte so auch optisch für eine Prise Rebellion im britischen Königshaus. Dabei war es eine spontane Entscheidung von Lady Diana, die ihr den neuen Look einbrachte.

Von dieser Situation berichtet Hairstylist Sam McKnight (66), der während eines Fotoshootings der britischen „Vogue“ im Jahr 1990 auf Lady Diana traf. In einem Interview mit dem Modemagazin erinnert er sich zurück und sagt, sie hätten „einen wirklich schönen Tag“ damit verbracht, Porträts zu machen.

Über ihr Haarstyling meint er: „Ich habe es unter der Tiara kurz aussehen lassen - ich habe es ein bisschen vorgetäuscht.“ Doch dann war es Lady Diana selbst, die McKnight gefragt habe, wie er ihre Haare schneiden würde, wenn er die Wahl hätte.

Ich sagte: 'Ich würde alles abschneiden und einfach wieder von vorne anfangen'“, so der Stylist. Er fährt fort: „Es war Anfang der neunziger Jahre und es war zu der Zeit, als ich viele Shows und Cover machte und viele der Mädchen kurze Haare hatten. Wir bewegten uns von den großen Frou-Frou-Achtzigern in den scharfen, androgynen Business-Chic der neunziger Jahre.

So kam es, dass Lady Diana sich spontan zu diesem neuen Look entschloss. McKnight erinnert sich: „Also habe ich es abgeschnitten und wir haben nie zurückgeblickt.“ Die beiden haben sich offensichtlich so gut verstanden, dass der Stylist von dort an bis zu Lady Dianas Unfalltod im Jahr 1997 ihr persönlicher Hairstylist wurde.