Kürzer geht's nicht mehr: Verona Pooth im XS-Minidress

Verona Pooth zeigt sich gerne sexy
25. Mai 2020 - 10:44 Uhr / Nadine Miller

Verona Pooth weiß, wie sexy geht. Selbst beim Kochen bei „Grill den Henssler“ präsentiert sie ihren Traumkörper in einem gelben knallengen Minikleid in XS.

Verona Pooth (52) liebt kurze Outfits. Ein Blick auf ihren Instagram-Account reicht, um das zu erkennen. Auch im TV zeigt sie ihre schönen Beine gern. Am Sonntagabend war Verona in einer neuen Folge von „Grill den Henssler“ im TV zu sehen und bewies einmal mehr, wie sehr ihr kurze Kleider schmeicheln.

Verona Pooth posiert im XXS-Minikleid

Sie trug ein körperbetontes Minidress und sah dabei einfach umwerfend aus. Die Bilder dazu seht ihr im Video. Zu dem sommerlich gelben Kleid kombiniert die Brünette auffällige Stiefeletten. In die Farbe Gelb scheint sich Verona verliebt zu haben. Häufig postet sie in letzter Zeit Bilder in Kleidern in der erfrischenden Farbe.

Ob locker und verspielt oder hauteng und supersexy – der TV-Star kann einfach alles tragen. Auch in Unterwäsche macht Verona Pooth eine traumhafte Figur. Die Netzgemeinde ist begeistert von den knappen Outfits ihres Idols und überhäuft es mit Komplimenten. „Wunderschöne Frau – eine Naturschönheit“, schreibt ein Instagram-Nutzer. Ein anderer vergleicht Veronas sexy Pose mit der berühmten Szene aus „Basic Instinct“.

Lesenswert:

Sophia Thomallas neues Pic: „Je größer der Arsch, desto...“

Neuer Job! - Deshalb war Carl Philip von der Bildfläche verschwunden

Patricia Kelly wurde irrtümlich für tot erklärt: Das sagt sie selbst dazu

Das war Jauch peinlich: „Wer wird Millionär“-Moderator verplappert sich bei Antwort