Sie hat stark abgenommen

Krasse Veränderung: „The Biggest Loser“-Chanté zeigt sich im Bikini

„The Biggest Loser“-Kandidatin Chanté

Bei „The Biggest Loser“ purzelten bei Kandidatin Chanté ordentlich die Pfunde. Auch nach der Show konnte sie ihr Gewicht halten und präsentiert sich jetzt stolz im Bikini.

Anfang 2021 war Chanté bei „The Biggest Loser“ zu sehen. Damals ging die Krankenschwester mit einem Startgewicht von 124 Kilo ins Rennen. Im Laufe der Staffel konnte sie über 20 Kilo abnehmen und hat damit eine krasse Transformation hingelegt.

Inzwischen scheint sich Chanté in ihrem Körper wohler zu fühlen. Das zeigt sie jetzt auch mit Bikini-Bildern, die sie auf ihrem Instagram-Account hochlädt.

„The Biggest Loser“-Chanté zeigt sich im Bikini

Auf den Schnappschüssen, die ihr im Video sehen könnt, präsentiert Chanté ihren Körper in einem schwarzen Zweiteiler, der ihre sexy Kurven toll in Szene setzt. Zu einem der heißen Fotos schreibt Chanté ganz ehrlich: „Über zwei Jahre ist es her, dass ich in einem öffentlichen Schwimmbad war. Anfangs ein komisches Gefühl vor allem in Bikini.“

Allerdings resümiert sie: „Das Leben ist zu kurz für Scham & sich nicht trauen.“ Von ihren Fans bekommt Chanté für die tollen Bilder etliche Komplimente.

Auch „The Biggest Loser“-Teamchefin Christine Theiss (41) hat süße Worte für ihren Schützling: „Du schaust so sensationell aus. Da schaut man - auch ohne dass man dich kennt - automatisch hin. #hingucker.“ Da können wir uns nur anschließen!

Auch interessant: