• Um Lindsay Lohan war es lange Zeit ruhig
  • Jetzt steht sie für einen neuen Film vor der Kamera
  • Das einstige It-Girl wirkt ganz verändert

Als Kind hatte Lindsay Lohan (35) mit dem Film „Ein Zwilling kommt selten allein“ ihren Durchbruch. Es folgten weitere Teenie-Streifen wie „Freaky Friday“ oder „Girls Club – Vorsicht bissig!“, die heute absoluter Kult sind. Anfang der 2000er Jahre war Lindsay eines der gefragtesten It-Girls. Doch dann kam der Absturz und ein Skandal jagte den nächsten.

Zwar war Lindsay Lohan seither immer mal wieder als Schauspielerin zu sehen, die großen Rollen blieben jedoch aus. Jetzt ergatterte die 35-Jährige endlich wieder eine Hauptrolle.

Auch interessant:

Lindsay Lohan: Ganz verändert in neuem Netflix-Film

Auf Instagram teilt Lindsay Lohan einen ersten Blick auf ihren neuen Film. Dabei handelt es sich um einen Netflix-Weihnachtsfilm, der bisher noch keinen Titel hat. Das einstige It-Girl spielt darin die Hauptfigur und ist kaum wiederzuerkennen.

Lindsay sieht tatsächlich fast so aus wie früher, als sie für ihre Teenie-Filme vor der Kamera stand. Hat ihr ihre kleine Auszeit von Hollywood etwa so gutgetan? Jedenfalls strahlt Lindsay bis über beide Ohren und scheint sich über den Job auch richtig zu freuen.

Zu dem Foto schreibt die 35-Jährige: „Ich bin wieder bei der Arbeit und könnte nicht glücklicher sein!“ Das sieht man ihr auf jeden Fall an. Auch einige Stars freuen sich mit Lindsay über das Revival ihrer Schauspielkarriere: „Du machst das toll, Süße“, schreibt Miley Cyrus in den Kommentaren und Riccardo Simonetti meint: „Kann es kaum erwarten, dich in diesem Film zu sehen.“

Bis wir Lindsay Lohan in ihrem neuen Film bewundern können, dauert es allerdings noch etwas. Der Netflix-Streifen soll erst zur Weihnachtszeit im nächsten Jahr zu sehen sein. Vielleicht versorgt uns Lindsay bis dahin ja noch mit einigen Einblicken mehr.

JETZT GEWINNEN: Abonniere unseren PROMIPOOL-Newsletter und sicher dir die Chance auf eine von drei tollen Brigitte-Boxen! HIER MITMACHEN.