Krass erschlankt: Pietro Lombardi nicht wiederzuerkennen

Sänger Pietro Lombardi
29. Oktober 2020 - 15:32 Uhr / Lisa Jakobs

Ist das wirklich Pietro Lombardi? Das haben sich wahrscheinlich viele Fans des Sängers gefragt, als sie seinen neuen Instagram-Post gesehen haben. Der Musiker ist total dünn geworden. Was steckt dahinter?

DSDS-Sieger Pietro Lombardi (28) hat sich lange Zeit nicht ganz wohl in seiner Haut gefühlt: Er fand sich einfach zu dick. Im RTL-Interview verriet der Sänger: „Körperlich war ich noch nie so dick wie jetzt.“ Auf einem neuen Foto sehen Follower auf einmal einen völlig erschlankten Pietro. Wie kommt's?

Pietro Lombardi hat 15 Kilo abgenommen

Um sich wieder besser im eigenen Körper zu fühlen, hatte sich Pietro Lombardi ein eisernes Fitness-Programm auferlegt - und das scheint jetzt Früchte zu tragen. Auf Instagram erzählt er seinen Followern: „Ich habe 15 Kilo abgenommen.“ Aber ganz zufrieden scheint der Sänger trotzdem nicht: „Muss jetzt wieder zunehmen.

War außer Sport vielleicht auch noch etwas anderes Schuld an der starken Gewichtsabnahme von Pietro Lombardi? Er und seine Freundin Laura Maria (24) legten erst kürzlich eine Beziehungspause ein, weil sich beide in einer „schwierigen Phase“ befanden. Der Stress in der Liebe könnte also auch zu den purzelnden Kilos geführt haben.

Auf jeden Fall sieht Pietro Lombardi auf seinem neuen Bild ziemlich happy aus und mit Freundin Laura scheint auch wieder alles bergauf zu gehen. Ein Liebesupdate lässt auf ein Happy End für die beiden hoffen.