3. April 2017 - 13:44 Uhr / Marion Wierl
Reality-Star überzeugt mit Kurzhaarschnitt

Kim Kardashian: Mit neuer Frisur auf dem Red Carpet

Kim Kardashian in weißem Traumkleid

Kim Kardashian in weißem Traumkleid

Jedes Mal wieder schafft es der amerikanische Reality-Star Kim Kardashian das Zentrum der allgemeinen Aufmerksamkeit zu werden - nicht immer nur durch Body und vor allem Booty. Manchmal ist eben auch bei Kim weniger mehr, zumindest wenn es um die Haarpracht geht.

Am 2. April 2017 verzauberte Kim Kardashian West (36) bei der Verleihung der jährlichen Fashion Los Angeles Awards mit einem rund um wie auf sie zugeschnittenen Look. Und das ist durchaus wortwörtlich zu nehmen. Die zuvor überhüftlange Extension-Mähne ist einem peppigen schulterlangen Haarschnitt gewichen. Im Wet-Look und nach hinten gekämmt war die neue Frisur aber definitiv ein Hingucker.

Passend dazu trug die 36-Jährige ein strahlend weißes Kleid von Givenchy. Selbst in Abendgarderobe schaffte es der Beauty-Star seine makellosen Rundungen perfekt zur Schau zu stellen. Kim Kardashians Dress überzeugt mittels eines eingearbeiteten Bodys sowie durchsichtigen Elementen, gepaart mit wolkenähnlichen Stick-Ornamenten. Die Smokey-Eyes und die dezenten Lippen rundeten den Look dann vollends ab.