Krasse Look-Änderung

Kim Gloss überrascht mit neuer Haarfarbe

Kim Gloss ist nicht mehr blond

Eigentlich kennen wir Kim Gloss mit blonder Mähne und Strähnen. Schon seit Längerem blieb sie dieser Haarfarbe treu. Jetzt überrascht die ehemalige DSDS-Teilnehmerin mit einem Makeover. Seht ihren neuen Look im Video.

Es ist eine radikale Veränderung: Auf Instagram präsentiert sich Kim Gloss (28) aktuell mit pechschwarzen Haaren. Wie sie selbst verrät, steckt hinter der Typveränderung eine lustige Geschichte:

Eigentlich gefallen ihrem Verlobtem Alexander ihre Haare nur in Blond, doch dann stieß er im Internet auf ein Foto, bei dem Kims Frisur am Computer bearbeitet wurde. Die schwarzen Haare auf dem Bild gefielen ihm so gut, dass er die Influencerin fragte, ob sie ihre Haarfarbe nicht ändern wolle - gesagt, getan.

Von Blond zu Schwarz: Krasse Wandelbarkeit von Kim Gloss

Kim Gloss ist von ihrem Makeover total begeistert: „Ich hab mich voll gefreut, dass mein Mann es gut fand und ich endlich was Neues machen konnte“, erklärt sie in ihrer Story. Die schwarzen Haare stehen Kim super, was auch ihre Follower anmerken. Den neuen Look seht ihr oben im Video.

Die Sängerin hatte früher schon einmal dunklere Haare. So zeigte sich Kim Gloss bei ihrer DSDS-Teilnahme 2010 mit langer schwarzer Mähne. 

Kim Gloss in der ersten Mottoshow von DSDS 2010

Wer ihre Entwicklung von Kim Gloss beobachtet hat, stellt aber auch fest: Über die Jahre hinweg hat sich Kim ansonsten optisch stark verändert und vom Entlein zum wunderschönen Schwan entwickelt.