In Pyjama und High Heels: Jenny Löfflers Quarantäne-Look

Jenny Löffler
22. April 2020 - 15:31 Uhr / Joya Kamps

Schick und gemütlich zugleich? „Sturm der Liebe“-Darstellerin Jenny Löffler kann das sehr wohl und meldet sich mit einem Foto auf Instagram aus der Quarantäne.

Vom typischen Sonntags-Outfit kann bei „Sturm der Liebe“-Schauspielerin Jenny Löffler (30) nicht ganz die Rede sein. Auf einem Bild, das die Blondine auf Instagram gepostet hat, trägt sie einen gemütlich aussehenden Pyjama, ihre Füße stecken allerdings in schwarzen High Heels.

So gelenkig ist Jenny Löffler

Während Jenny Löffler auf ihrem Bett liegt und ein Buch liest, streckt sie ihr rechtes Bein elegant nach oben. Abgerundet wird das Bild von einem Glas Rotwein auf einem Tablett vor ihr.

Unter dem Beitrag kommentiert Jenny: „quarantine chic“. Ob die Pose gemütlich ist, bleibt zu hinterfragen, die Fans beschreiben sie jedenfalls unter anderem als „sehr gelenkig und hübsch.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

quarantine chic

Ein Beitrag geteilt von ö (@jenny.loeffler) am

Bis vor Kurzem war Jenny Löffler noch in der Telenovela „Sturm der Liebe“ in der Rolle der „Annabelle“ zu sehen. Diese wanderte allerdings ins Gefängnis, was für Jenny den Ausstieg aus der Serie bedeutete. Ein Comeback schließt sie allerdings nicht aus, was wohl für viele Fans ein Grund zur Freude ist.