Im durchsichtigen Dirndl: Verona Pooth lässt tief blicken

Verona Pooth 
27. Januar 2020 - 16:02 Uhr / Vanessa Stellmach

Verona Pooth ist bekannt für ihre freizügigen Outfits. Auch für die diesjährige Weißwurstparty in Kitzbühel warf sich die Brünette in Schale: Sie präsentierte sich in einem schwarzen durchsichtigen Dirndl.

Am 24. Januar fand in Kitzbühel die 29. Weißwurstparty im Stanglwirt statt. Diese wird jedes Jahr im Rahmen des traditionellen Hahnenkamm-Rennens abgehalten. Neben vielen weiteren prominenten Gästen war auch das Werbeikone Verona Pooth (51) am Start.

Verona Pooth im durchsichtigen Dirndl

Auf Instagram zeigt uns Verona Pooth ihr sexy Outfit für den Abend: Sie entschied sich für ein schwarzes Dirndl mit tiefem Dekolleté, wie es sich bei einem Dirndl eben gehört. Doch was ihre Tracht besonders freizügig macht, ist der durchsichtige Rock.

Passend wählt sie auch Schuhe im transparenten Stoff, die zusätzlich mit Pünktchen verziert sind. Um dem ganzen Look etwas Farbe zu verleihen, trägt Verona Pooth eine bunte Blumenkrone.

Das Outfit der Brünette erinnere an die „Piroschka“-Darstellerin Liselotte Pulver, wie Verona in ihrem Post erwähnt: „‚Ich denke oft an Piroschka‘ so hieß ein Klassiker mit der zuckersüßen Liselotte Pulver - an die würde ich erinnern. Danke für das Kompliment! Und jetzt ab auf die legendäre Weißwurst Party.“

Den Fans gefällt Veronas Look sehr gut. Wie gewohnt gibt es viele positive Kommentare wie: Du siehst umwerfend aus“ oder „Sehr schick und elegant.“ 

Auch mit der Ähnlichkeit zu „Piroschka“ stimmen ihre einige Nutzer zu: „Ja, stimmt du siehst ihr dort ähnlich“, schreibt ein User. „Du bist eine würdige ‚Nachfolgerin‘ für unsere Liselotte, die auch immer noch süß aussieht!“, so ein weiterer Nutzer unter Verona Pooth Look.

Über die Jahre hat Verona Pooth eine unglaubliche Transformation durchgemacht. Ihrem sexy Style ist sie jedoch bis heute treu geblieben.