• Ilka Bessin wurde als „Cindy aus Marzahn“ bekannt
  • In den letzten Jahren machte sie eine krasse Verwandlung durch
  • Sie verlor einiges an Gewicht

Ilka Bessin (50) legte in den letzten Jahren eine wirkliche Transformation hin. Kennengelernt haben wir Ilka Bessin alias „Cindy aus Marzahn“ im pinkfarbenen Jogginganzug, reichlich Schminke im Gesicht und einigen Kilos zu viel auf den Rippen. Wie es überhaupt zu ihrem Übergewicht kam, erklärte sie einst bei „Markus Lanz“: „Während der Arbeitslosigkeit habe ich 36 Kilo zugenommen und bin öfter mal mehrere Tage lang nicht aufgestanden. Am normalen Leben konnte ich nicht teilnehmen, mal ins Kino gehen oder ein Glas Wein trinken geht ja nicht, das ist alles zu teuer.

Vor allem die Perspektivlosigkeit nagte in den frühen 2000er Jahren an der Wahl-Berlinerin. Schließlich schaffte sie es jedoch, mit Comedy erfolgreich zu werden und ein paar Jahre später begannen die Kilos zu purzeln.

Spätestens im Jahr 2016, als sie ohne ihr Alter Ego beim Jahresrückblick von RTL zu Gast war, war das erste Mal ein deutlicher Abnehmerfolg zu erkennen. Ganze 25 Kilo hatte Ilka Bessin vor allem dank Sport abgenommen. Was jedoch damals keiner ahnte: Der Tod ihres demenzkranken Vaters in demselben Jahr hatte sie bereits wieder aus der Bahn geworfen.

Auch interessant:

Ilka Bessin: Durch Sport 25 Kilogramm abgenommen

2018 erzählte sie im Gespräch mit der „Bild“ zunächst lediglich, dass sie wieder etwas zugenommen habe, weil sie sich nicht mehr genügend bewegt habe: „Ich habe tatsächlich durch Training 25 Kilo abgenommen, aber dann wieder 10, 15 Kilo zugenommen“, so Ilka Bessin.

2020 erklärte sie dann im Interview mit „VIPstagram“ den traurigen Hintergrund ihrer erneuten Gewichtszunahme.

Zum Zeitpunkt dieses Interviews hatte Ilka Bessin es jedoch wieder geschafft, abzunehmen und 16 Zentimeter Bauchumfang verloren. Bis heute dürften noch einige Zentimeter hinzugekommen sein. Denn wer Ilka auf Instagram folgt, weiß, wie fleißig sie im letzten Jahr mit ihrem Personal Trainer trainiert hat.