• Annemarie Carpendale moderiert „taff“ und „red“
  • Die hübsche Moderatorin steht seit Jahren im Rampenlicht
  • So hat sie sich verändert

Annemarie Carpendale (43) ist eine der beliebtesten Moderatorinnen im deutschen Fernsehen. Bei „taff“ und „red“ informiert sie die Zuschauer regelmäßig mit den neuesten News rund um Stars und Lifestyle.

Seit ihren Karriereanfängen hat sich die Beauty aber ganz schön verändert. Wir blicken auf die Wahnsinns-Transformation der Moderatorin zurück.

Auch interessant:

Annemarie Carpeldale war bei Bellini

Annemarie Carpendale, damals noch Warnkross, hatte ihre Anfänge im Showbusiness als Tänzerin in der Gruppe Bellini. Doch hättet ihr gewusst, was sie vorher gemacht hat?

Das heutige TV-Gesicht war nämlich einst professionelle Gamerin und konnte unter dem Namen XS sogar echte Erfolge feiern. 2004 wurde sie Moderatorin bei VIVA, 2005 startete Annemarie schließlich ihre Karriere bei ProSieben. Neben Stefan Gödde stand sie ab diesem Zeitpunkt für „taff“ vor der Kamera.

Die optische Veränderung von Annemarie Carpendale seht ihr im Video.