• Heidi Klum hat eine tolle Figur
  • Für die tut sie einiges
  • Das ist ihr Diät-Geheimnis

Heidi Klum sieht einfach immer umwerfend aus – egal, ob in glamourösen Abendkleidern oder wenn sie mal wieder fast komplett auf Kleidung verzichtet. Das Model ist stets in Topform. Doch wie schafft es Heidi, ihre Hammer-Figur zu halten? Jetzt verrät sie ihr persönliches Diät-Geheimnis – und das kann jeder ganz einfach in seinen Alltag integrieren.

Auch interessant:

Heidi Klum verrät ihr persönliches Diät-Geheimnis

Heidi Klum gibt gegenüber „Entertainment Tonight“ preis: „Morgens starte ich mit einem Smoothie und dann esse ich drei Hauptmahlzeiten.“ Ihre letzte Mahlzeit isst sie immer um 18 Uhr, verrät sie. Mit dem frühen Abendessen unterstützt sie die Verdauung. Das wiederum sei gut für den Körper und die Gesundheit. Da wundert es sicher viele, dass Heidi keiner bestimmten Diät-Regel folgt.

Tatsächlich scheint das für die heiße deutsche Promidame keine große Rolle zu spielen. Sie achtet dafür stark auf die Qualität der Lebensmittel. Für ein gesundes Essen auf dem Teller steht Heidi auch gerne selbst am Herd, wie sie selbst sagt: „Ich koche wirklich sehr viel, denn so weiß ich genau, was in der Mahlzeit enthalten ist und dass frische Zutaten verwendet wurden.“

Daher gehe sie auch nicht oft auswärts essen, denn wenn man seine Mahlzeiten nicht selbst zubereite, wisse man schließlich auch nie genau, was darin alles verarbeitet wurde, so das Topmodel. Ab und zu macht Heidi Klum aber dann doch mal eine Ausnahme und lässt es sich in einem ihrer Lieblingsrestaurants schmecken.