Haarige Makeover, die die Promis komplett anders haben aussehen lassen

Emma Watson mit peinlichem Tattoo-Fehler auf dem Arm

Promis wie Jennifer Lawrence, Emma Stone oder Margot Robbie verändern ihr Äußeres oftmals drastisch und erfinden sich somit komplett neu. Wir zeigen euch die krassesten Haar-Makeover und die Frisuren der Stars in drei Kategorien.

Die erste Kategorie: der Pixie Cut! Trennt sich ein Celebrity so drastisch von seiner Mähne, sind die Schlagzeilen vorprogrammiert. Die Gründe für diese Extrem-Transformation können variieren. Berühmte Beispiele hierfür wären Kaley Cuoco, Anna Hathaway oder Miley Cyrus.

Die zweite Kategorie heißt: Pony! Der Pony kann das Aussehen ziemlich verändern und ist aktuell wieder total im Trend. Wie klasse er aussehen kann, beweist uns Emma Watson mit ihrer neuen, eleganten Frisur à la Audrey Hepburn. Doch sie ist nicht die einzige Promidame...

Harry Potter Emma Watson Pony

Typveränderung bei Emma Watson 

Frisuren der Stars: Veränderung durch Haarfarbe

In der dritten Kategorie kommt es zu einer Komplett-Transformation mit Hilfe voooon…? Richtig: Farbe! Stars wie Kim Kardashian, Margot Robbie, Jennifer Lawrence oder Emma Stone sind echte Haarfarben-Chamäleons. Alle haarigen Makeover seht ihr im Video.