9. März 2018 - 21:02 Uhr / Kathy Yaruchyk
Frisuren der Stars

Haarige Makeover, die die Promis komplett anders haben aussehen lassen

Promis wie Jennifer Lawrence, Emma Stone oder Margot Robbie verändern ihr Äußeres oftmals drastisch und erfinden sich somit komplett neu. Wir zeigen euch die krassesten Haar-Makeover und die Frisuren der Stars in drei Kategorien.

Die erste Kategorie: der Pixie Cut! Trennt sich ein Celebrity so drastisch von seiner Mähne, sind die Schlagzeilen vorprogrammiert. Die Gründe für diese Extrem-Transformation können variieren. Berühmte Beispiele hierfür wären Kaley Cuoco, Anna Hathaway oder Miley Cyrus.

Die zweite Kategorie heißt: Pony! Der Pony kann das Aussehen ziemlich verändern und ist aktuell wieder total im Trend. Wie klasse er aussehen kann, beweist uns Emma Watson mit ihrer neuen, eleganten Frisur à la Audrey Hepburn. Doch sie ist nicht die einzige Promidame...

Harry Potter Emma Watson Pony

Typveränderung bei Emma Watson 

Frisuren der Stars: Veränderung durch Haarfarbe

In der dritten Kategorie kommt es zu einer Komplett-Transformation mit Hilfe voooon…? Richtig: Farbe! Stars wie Kim Kardashian, Margot Robbie, Jennifer Lawrence oder Emma Stone sind echte Haarfarben-Chamäleons. Alle haarigen Makeover seht ihr im Video.