25. September 2018 - 13:04 Uhr / Franziska Heidenreiter
SIe überrascht mit einer Typveränderung

Great in Gray: Carmen Geiss hat eine neue Haarfarbe

Carmen Geiss hat jetzt graue Haare

Carmen Geiss hat sich die Haare färben lassen. Die TV-Millionärin machte ihre Fans bereits am Wochenende mit der Ankündigung einer Typveränderung auf Instagram neugierig. Nun präsentiert sie das überraschende Ergebnis.

Bei einem Friseurbesuch am Wochenende hat sich Carmen Geiss (53) nicht nur neue Extensions einarbeiten lassen, sondern sich gleich für eine komplett neue Haarfarbe entschieden. Ihre blonden Haare, mit denen wir die 53-Jährige seit Beginn ihrer TV-Karriere kennen, mussten einem frischen Grau weichen.

Carmen Geiss: Mutiger Granny Look

Vor Kurzem erst zeigte sich Carmen Geiss mit süßer Flechtfrisur, die sie um Jahre jünger aussehen ließ. Nun entschied sich die Millionärsgattin also für den „Granny Look“, wie sie ihn selbst nennt - ganz zum Erstaunen ihrer Fans. 

Was Carmen Geiss selbst zu ihrer krassen Typveränderung sagt und wie ihre Fans auf die neuen Haare reagierten, erfahrt ihr im Video.