• Home
  • Fashion & Beauty
  • Gina-Lisa Lohfink bleibt ihrem Ungeschminkt-Look auch nach dem Dschungelcamp treu
5. Februar 2017 - 15:22 Uhr / Sophia Beiter
Ehemalige GNTM-Teilnehmerin steht jetzt auf Natürlichkeit

Gina-Lisa Lohfink bleibt ihrem Ungeschminkt-Look auch nach dem Dschungelcamp treu

Gina-Lisa Lohfink jetzt mit braunen Haaren

Gina-Lisa Lohfink jetzt mit braunen Haaren

Auch wenn es für Gina-Lisa Lohfink im australischen Dschungel nicht für den Sieg gereicht hat – die 30–Jährige konnte trotzdem viele tolle Erlebnisse und Erfahrungen mitnehmen. Und anscheinend hat sie sich im Dschungelcamp auch eine neue Gewohnheit zugelegt und am natürlichen Look ohne Make-up Gefallen gefunden.

Normalerweise trägt Dschungelcamp-Teilnehmerin Gina-Lisa Lohfink (30) immer extra viel Mascara, Make-up und Lippenstift auf. Doch seit dem Dschungel hat sich die Einstellung der 30-Jährigen anscheinend geändert. Auf dem Foto ist die hübsche Gina-Lisa ganz ohne Schminke zu sehen – die künstlichen Wimpern hatte sie sich bereits vor der Anreise nach Australien zugelegt. Der einfache und natürliche Look steht Gina-Lisa wirklich gut und lässt ihre Ausstrahlung, die sonst hinter zu viel Schminke oft verschwindet, richtig gut zur Geltung kommen.

Ihre Fans sind völlig begeistert von dem neuen und natürlichen Look der ehemaligen Make-Up-Liebhaberin. In den Kommentaren kann sich die 30–Jährige vor Komplimenten und Lobreden kaum retten. So meint beispielsweise ein Fan: „Du siehst ungeschminkt so viel natürlicher und besser aus.“