Sie beweist Stilsicherheit

Gegen den Corona-Blues: Herzogin Kate beeindruckt in Babyblau

Herzogin Kate und Prinz William

Herzogin Kate beweist mit ihren unterschiedlichen Looks immer wieder Geschmack. Auch während ihrer Schottland-Reise zeigte sie sich bisher stilsicher. Beim letzten Termin beeindruckte Kate in Babyblau.

Herzogin Kate (39) und Prinz William (38) verweilen aktuell in Schottland, um einige Termine wahrzunehmen. Neue Fotos zeigen die beiden bei ihrem letzten Auftritt auf ihrer Reise.

Im Palace of Holyroodhouse in Edinburgh werden sie gebührend verabschiedet. Und zwar mit der traditionellen Zeremonie „Beating Retreat“, einer militärischen Zeremonie.

Herzogin Kate beeindruckt in babyblauem Outfit

Bei dem Termin strahlt Herzogin Kate über beide Ohren und auch ihr Outfit ist ein farbenfroher Hingucker. In einem babyblauen Mantelkleid von Catherine Walker erscheint Kate zu den Feierlichkeiten und sieht umwerfend aus.

Die Farbe steht ihr unglaublich gut und sorgt für gute Laune, auch ihre Schuhe sind farblich passend gewählt. Ihre Frisur ist locker gestylt, zum Teil hochgesteckt, zum Teil hängt ihre lange Mähne lockig herunter. Den kompletten Look der Herzogin seht ihr im Video. Bereits kürzlich trug Kate an einem Tag drei verschiedene Looks und zog alle in ihren Bann.

Herzogin Kate und Prinz William scheinen wirklich gut gelaunt gewesen zu sein, lachten viel miteinander und freuten sich über ihre Verabschiedung. Vielleicht liegt es auch einfach an Schottland: Hier verliebten sich die beiden ineinander, an ihrer Universität St. Andrews.