Eva Benetatou erstrahlt in neuem Look

„Bachelor“-Finalistin Eva Benetatou
9. Oktober 2020 - 12:00 Uhr / Tina Männling

Gerade ist sie bei RTL noch im „Sommerhaus der Stars“ zu sehen, privat hat Eva Benetatou sich jetzt an ein Umstyling gewagt. Die Brünette trägt seit Kurzem eine neue Frisur und sieht damit super aus.  

Eva Benetatou (28) erfreut ihre Fans auf Instagram gerade mit einem Umstyling. Der Reality-Star postete kürzlich eine Bilderreihe frisch vom Friseur. Darin lächelt die 28-Jährige zufrieden in die Kamera und präsentiert stolz ihre neue Mähne.  

Die Haare der ehemaligen „Bachelor“-Finalistin sind nicht nur länger als zuvor, sondern wurden auch mit Extensions fülliger gezaubert. Dazu hat sich Eva für blonde Highlights in den Spitzen entschieden, die ihren Locken zusätzlich Volumen geben. 

Neuer Look für Eva Benetatou

Eva Benetatou freut sich sehr über die Veränderungen: „Nach 28 Jahren habe ich mich endlich mal getraut, etwas Neues mit meinen Haaren auszuprobieren“, schreibt sie zu dem Post. „Ich fühle mich super wohl und kann euch nur ans Herz legen, wagt es euch, wenn ihr Lust auf eine Veränderung habt“, heißt es weiter. 

Die selbstbewussten Worte Evas sind deshalb so besonders, da die Brünette an Haarausfall leidet. Eigentlich ist ihre Mähne deshalb ein schwieriges Thema für sie. Zuletzt machte sie dafür sogar eine Eigenblutbehandlung, wie sie auf Instagram dokumentierte. 

Ihre Fans freuen sich deshalb, dass sich Eva Benetatou mit ihrer neuen Frisur so selbstbewusst zeigt.  

Gerade ist die neue Staffel vom „Sommerhaus der Stars“ im TV zu sehen, in der Eva zusammen mit ihrem Chris um den Sieg kämpft. Erst kürzlich konnte sie sich dort einen kleinen Sieg sichern und schickte Andrej Mangold und Jenny Lange nach Hause, die das Paar zuvor gemobbt hatten.