Die Top und Flop Looks der Golden Globes 2020

Taylor Swift bei den Golden Globes 2020
6. Januar 2020 - 10:17 Uhr / Franziska Heidenreiter

Am 5. Januar wurden die Golden Globes 2020 verliehen. Neben dem Preis lag der Fokus dabei auch wieder auf den Outfits der Stars, die sich bei der Verleihung immer besondere Mühe mit ihren Kleidern geben. Doch nicht alle begeisterten Fans und Kritiker mit ihren Looks.

Bei den Golden Globe Awards gibt es nicht nur die großen Gewinner des US-Filmpreises, sondern auch Gewinner auf dem roten Teppich, die mit der Wahl ihrer Kleider auf ganzer Linie überzeugen. Und dann gibt es diejenigen, die mit ihrem Outfit enttäuschen.

Golden Globes 2020: Taylor Swift zog die Blicke auf sich

So zählte an dem Abend Taylor Swift zu den großen Hinguckern auf dem roten Teppich der Golden Globes 2020. Sie sorgte mit ihrem imposanten blau-gelben Blumen-Kleid für Frühlingsgefühle bei der Verleihung.

Bei den Schauspielern überzeugten beispielsweise Margot Robbie, die auch für einen Golden Globe nominiert war, und Helen Mirren mit ihren Roben. Letztere erschien in einer besonders eleganten roten Robe mit Schmuck im Wert von 4 Millionen Dollar, wie die „Daily Mail“ berichtet.

Weitere Gewinner auf dem roten Teppich der Golden Globes waren unter anderem Ana de Armas und Rose Leslie, während Jennifer Lopez und Lucy Boynton mit ihren Outfits nicht überzeugen konnten. Im Video seht ihr alle Top und Flop Looks des Abends.