Dior bei makeupstore.at

Die Luxusmarke Dior boomt wie nie zuvor

Der Dior Shop in New York

Handtaschen, Schmuck, Kosmetik sowie zeitlose Designs und vorzügliche Düfte – dafür ist die französische Luxusmarke Christian Dior sicherlich bekannt. Doch was genau steckt hinter dem französischen Luxusgüterhersteller? Wir haben uns mit dem Luxusunternehmen genauer beschäftigt und wie es diesem gelingt, regelmäßig Stars wie Charlize Theron oder Johnny Depp für sich begeistern zu können.

Die glorreiche Geschichte der Marke Christian Dior

Das Unternehmen Christian Dior wurde bereits im Jahre 1946 in Paris gegründet und ist seit 1996 sogar an der Pariser Börse gelistet. Nebst preisintensiver Prêt-à-porter-Bekleidung bietet Dior auch Haute Couture, die Herrenlinie Dior Men sowie Kinderkollektionen wie beispielsweise Baby Dior.

Zum Angebot des Luxusherstellers gehören aber auch hochwertige Lederwaren, Uhren, Schuhe, Schmuck sowie Brillen, Parfüms und auch edle Kosmetik – die beispielsweise auch im Shop von https://makeupstore.at/brand/24201/ gekauft werden können.

Pinterest
Kosmetik und Skincare von Dior

Das Leben und Wirken des Gründers Christian Dior

Der Gründer Christian Dior wurde im Jahre 1905 im normannischen Granville geboren und war dort zunächst als Kunsthändler tätig. Sein Interesse galt vor allem den Werken von Dalí sowie Cocteau. Nachdem er 1938 in Paris eine Stelle als Zeichner angenommen hatte, gründete er nur wenige Jahre später – im Jahre 1946 – sein gleichnamiges Modehaus.

Auch heute noch befindet sich das glamouröse Hauptquartier von Christian Dior in der ikonischen 30 Avenue Montaigne. Nach den ersten Kollektionen im Jahre 1947 kleidete Dior im Folgenden vor allem Hollywood-Größen wie beispielsweise Marilyn Monroe, Grace Kelly oder Marlene Dietrich ein.

Leider konnte Christian Dior selbst den weiteren Aufstieg seiner Luxusmarke nicht mehr miterleben, da dieser bereits im Jahre 1957 während einer Italienreise verstarb.

Der berühmte Dior-Stil begeistert auch heute noch

Ein wichtiges Stilmotiv von Dior ist das berühmte Hahnentrittmuster. Es wurde bereits in den 1920er-Jahren populär, als dieses vornehmlich von britischen Adligen wie zum Beispiel dem Herzog von Windsor getragen wurde. Jenes Hahnentrittmuster schmückte dann auch das erste Parfüm aus dem Hause Dior.

Ein weiteres, wichtiges Stilelement ist die Schleife. Diese symbolisierte für Dior die Opulenz des 18. Jahrhunderts, die dieser in die Moderne transformieren wollte. Vor allem auch ovale und geschwungene Formen sowie das emblematische Perlgrau machen weiterhin die modischen Stücke der Luxusmarke Dior aus.

Aber auch wiederkehrende Blumenmotive wie beispielsweise Maiglöckchen oder Rosen – die beiden Lieblingsblumen von Christian Dior – sind fest im Stilcode verankert. Im Bereich der Make-ups setzt Dior vor allem auf glamouröse und trendige Looks und steht damit ganz im Konträr zur eher gediegenen Garderobe.

Jetzt eine große Auswahl an Artikeln von Dior bei makeupstore.at finden

Auf makeupstore.at wird eine umfassende Auswahl an Produkten im Bereich Parfüm, Kosmetik sowie Pflegeprodukte vieler namhafter Luxusmarken (darunter beispielsweise auch Dior) angeboten.

Der Shop zählt mit mehr als 280 Millionen Kunden weltweit zu einer überaus beliebten Anlaufstelle für qualitativ hochwertige Artikel aus der Welt der Beauty und bietet Originalprodukte zu oftmals überaus attraktiven Preisen.

Allein in puncto Make-up bietet der gut sortierte Shop eine große Auswahl, bestehend aus mehr als 2.000 Kosmetikmarken und über 80.000 Artikel. Ein Blick in den Shop lohnt daher unbedingt!