Die krasse Veränderung von Disney-Star Bella Thorne

Bella Thorne hat sich seit ihrer Disney-Zeit extrem verändert
28. April 2019 - 20:01 Uhr / Fiona Habersack

Bella Thorne begann ihre Hollywood-Karriere als Disney-Star. Schon vor ihrer Zeit in „Shake It Up!“ stand die Schauspielerin vor der Kamera. Ihre erste Filmrolle hatte sie mit gerade mal sechs Jahren. Doch seit ihrer Zeit als Teenie-Star hat sich Bella Thorne komplett verändert. Wir zeigen euch, was aus ihr geworden ist. 

Von 2010 bis 2013 war Bella Thorne (21) als „CeCe Jones“ an der Seite von Zendaya Maree Stoermer Coleman (22) in der Disney-Serie „Shake It Up!“ zu sehen. Die Rolle verhalf Bella mit gerade mal 13 Jahren zu internationaler Bekanntheit.  

Bella Thorne hat das Girlie-Image abgelegt 

Doch der niedliche Disney-Star von damals ist sie heute nicht mehr: Im Laufe der Jahre hat Bella Thorne eine ziemliche Typveränderung durchgemacht. In ihrer Rebellen-Phase ließ sie sich piercen und sorgte mit ihrem neuen Look oftmals für Aufsehen.

So brav und niedlich sah Bella Thorne noch zu Disney-Zeiten aus
 

Vom braven Mädchen von früher ist mittlerweile nicht mehr viel übrig. Der ehemalige Disney-Star zeigt sich heute ganz erwachsen und hat Haarreif und Kleidchen gegen knallige Strähnen und knappe Outfits getauscht. 

Auch karrieretechnisch hat sich bei Bella Thorne einiges getan. Alle Infos dazu bekommt ihr im Video.