Die 10 peinlichsten Make-up-Fails der Stars

Bei der 2018 Met-Gala sah Selena Gomez gar nicht aus wie sie selbst

Auch wenn die Stars immer ein professionelles Stylisten-Team um sich haben, kann mal etwas beim Make-up schiefgehen. Wir haben für euch 10 Promis, deren Look nicht sehr gut gelungen ist.

Auch das Schminken will gelernt sein! Zwar haben die Stars ein professionelles Stylisten- und Make-up-Team, nichtsdestotrotz geht auch beim größten Star der Beauty-Look mal daneben. Meist passiert das, wenn das Make-up zu experimentell ist oder zu künstlich, wie etwa bei zu viel Bräuner, wirkt.

Christine Teigen zeigt sich freizügig auf Instagram

Christine Teigen zeigt sich freizügig

Eine, die bereits in die Bräunungs-Falle getappt ist, ist Selena Gomez bei ihrem MET-Gala-Auftritt in diesem Jahr. Die Ex von Justin Bieber glänzte unnatürlich und wirkte orange. Ein Problem, das auch Model Chrissy Teigen mehr als bekannt ist. Welche Stars sich noch peinliche Make-up-Fails leisteten, seht ihr im Video!