Deshalb ist Königin Letizia der bestgekleidete Royal

Königin Letizia bei der Neujahrsparade des spanischen Militärs 
19. September 2020 - 20:01 Uhr / Nadine Miller

Königin Letizia wurde von der amerikanischen „InStyle“ zur bestgekleideten Royal gewählt. Die Zeitschrift nennt einige Gründe für ihre Wahl. Diese seht ihr hier.

Königin Letizia ist nicht umsonst eine von Europas schönste Royals. Nun wurde sie auch noch von der amerikanischen „InStyle“ zur am besten gekleideten Royal gewählt - und das nicht ohne Grund.

Wie die Zeitschrift erklärt, befolge Letizia einige Fashion-Tipps, die jeden zu einer echten Fashionista machen können. Wenn ihr auch so stylisch sein wollt wie die spanische Königin, solltet ihr jetzt gut aufpassen.

Deshalb ist Königin Letizia eine gut gekleidete Royal

  1. Keine Angst vor dem Recycling-Look: Auch Königinnen haben nur einen begrenzten Kleiderschrank - und das darf auch jeder sehen. Schließlich macht Recycling gleich doppelt sympathisch.
  2. Günstig ist nicht immer schlecht: Es muss nicht gleich der große Designer sein, auch preiswerte Modeketten haben das ein oder andere It-Piece im Angebot. Hierbei vertraut Letizia oft auf das spanische Label Zara.
  3. Im Sommer können die High-heels ruhig mal Pause machen: Königin Letizia sieht man in den heißen Monaten fast nie ohne ihre geliebten Espadrilles. 
  4. Finde die perfekte Farbe: Jeder hat eine Farbe, die ihm besonders gut steht. Letizia hat bereits herausgefunden, dass sie als Lady in Red besonders Eindruck macht. Weitere Gründe, weshalb Letizia stets so gut gekleidet ist, erfahrt ihr im Video.