Die Schauspielerin

Demi Moore bei Modenschau: Was ist mit ihrem Gesicht passiert?

Demi Moore sieht bei der Pariser Fashion Week 2021 total verändert aus

Die meisten kennen Demi Moore wohl als Schauspielerin, doch jetzt lief sie auch als Model über den Catwalk der Pariser Fashion Week. Dabei wirkte Demis Gesicht völlig verändert.

Demi Moore (58) gilt spätestens seit ihrem Auftritt in „Ghost – Nachricht von Sam“ als eine der erfolgreichsten und schönsten Schauspielerinnen Hollywoods. Die heute 58-Jährige sieht auch 30 Jahre nach dem Film noch fabelhaft aus. Jetzt hatte sie sogar einen Auftritt als Model auf dem Catwalk der Pariser Fashion Week.

Demi Moore: Hat sie sich unters Messer gelegt?

Doch als Demi Moore den Laufsteg der Debüt-Couture-Kollektion-Show von Kim Jones für Fendi betrat, musste man wohl zweimal hinsehen, um zu bemerken, dass es sich bei dem Model um Demi handelte. Die Ex von Bruce Willis sah total verändert aus.

Hat sie sich etwa unters Messer gelegt? Ihre Wangenknochen standen sehr stark hervor, ihre Mundwinkel schienen nach unten gezogen. Das blieb auch von den Fans nicht unentdeckt. Sie diskutierten unter einem Instagram-Post von Fendi, ob es sich hierbei wirklich um eine Schönheitsoperation handelte oder ob da ein Make-up-Artist am Werke war.

Schon in der Vergangenheit wurde immer wieder spekuliert, ob und was Demi Moore, die auf eine tolle Karriere zurückblicken kann, an sich hat machen lassen. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

Lesenswert:

Nicht kalt? Cathy Hummels zeigt sich nur mit Bikini im Schnee

Edler Auftritt! Letizia im royalblauen Smokingkleid

Party zu dritt: So feierte Andrea Berg ihren 55. Geburtstag

Trotz 94: Die Queen denkt nicht daran, bald abzudanken

Daniela Katzenberger legt sich unters Messer – das lässt sie machen

Schon so groß: Prinzessin Sofia zeigt ihre XXL-Babykugel

Dschungelshow 2021: Es steht fest - diese Stars sind im Finale

Heißer Royal! So gut sieht Joachims Sohn Nikolai zu Dänemark aus