Das ist Michelle Hunzikers Tattoo

Michelle Hunziker trägt ihr Tattoo seit sie 18 Jahre alt ist
28. August 2020 - 17:27 Uhr / Katja Papelitzky

Michelle Hunzikers Tattoo am Oberarm ist kaum zu übersehen. Die Moderatorin trägt die Musterung seit ihrer Jugend und präsentiert sie seit vielen Jahren bei ihren Auftritten im Fernsehen. 

Michelle Hunzikers (43) Tattoo sticht jedem sofort ins Auge, wenn die Moderatorin in kurzärmligen Outfits auftritt. Die hübsche Blondine trägt auf ihrem rechten Oberarm eine Musterung, die sich um ihren Arm schlingt.  

Das Motiv trägt die TV-Bekanntheit bereits seit sie 18 ist. Für ein weiteres Tattoo konnte sich die Moderatorin jedoch nie begeistern. In einem Interview mit „Express“ von 2017 plauderte sie offen über ihren Körperschmuck und ob irgendwann eventuell doch ein weiteres Motiv folgt. 

Michelle Hunzikers Tattoo ist in ihrer Jugend entstanden

Michelle Hunzikers Tattoo bleibt ihr einziges

Dabei wird deutlich: Michelle Hunzikers Tattoo wird wohl ihr einziges bleiben. „Das ist mein einziges Tattoo. Alles hat seine Zeit. Mit 17 oder 18 Jahren war es okay“, sagte sie gegenüber „Express“. Heute wären außerdem so viele Menschen tätowiert, dass es origineller sei sich nichts stechen zu lassen, so die Meinung der 43-Jährigen.  

Das Motiv entfernen zu lassen kommt für Michelle jedoch nicht infrage. „Ich finde, mein Tattoo ist jetzt Vintage. Das darf man nicht mehr wegnehmen“, offenbarte sie „Express“.  

Michelle Hunziker trägt ein Tattoo auf ihrem rechten Oberarm

Tochter von Michelle Hunziker ist Tattoo-Fan

Michelle Hunzikers Tattoo erinnert sie immer an ihre Jugendzeit. Während die Moderatorin mit 18 Jahren zwar noch ganz anders aussah, bleibt eines gleich: ihr Tattoo. Wer hingegen mehr als nur ein Körpermotiv hat, ist Michelle Hunzikers Tochter Aurora Hunziker-Ramazotti (23).  

Als Mama ist Michelle zwar nicht unbedingt begeistert, wie sie damals „Express“ verriet, es stehe jedoch nicht in ihrer Macht über die Körperbemalung ihrer Tochter zu entscheiden. „Meine Tochter liebt Tattoos, aber sie übertreibt. Ich hätte es ihr aber nicht verbieten können, da ich ja selber eines habe“, so die 43-Jährige.  

Michelle Hunziker und ihre Tochter Aurora

Michelle Hunzikers Tattoo gehört nach so vielen Jahren einfach zu ihr. Die Moderatorin hat sich durch die Jahre ganz schön verändert und hat seit ihrem 17. Lebensjahr einen weiten Weg zurückgelegt. Die schweizerisch-italienische Bekanntheit ist international bekannt und steht auch heute noch erfolgreich im Geschäft.