• Dagi Bee hat Selbstbräuner benutzt
  • Das Ergebnis war jedoch nicht nach ihren Wünschen

Ups! Da ist YouTube-Star Dagi Bee (27) wohl ein Missgeschick passiert. Die Neu-Mama, die kürzlich verriet, wie es ihr wirklich als Mutter geht, wollte eine Story auf Instagram machen, als ihr auffällt, wie orange sie im Gesicht ist. Der Grund dafür: Selbstbräuner!

Nach Selbstbräuner-Fail: Dagi Bee hat einen Trick parat 

Dagi Bee ist mit dem Ergebnis ganz und gar nicht glücklich. „Ich hab mir Selbstbräuner drauf gemacht... der ist einfach Todes orange!“, stellt sie in ihrer Story fest. Dagi nimmt es wie es ist: „Was willste machen, ist halt jetzt so.“

Auch interessant:

Trotzdem hat sie einen Trick parat, wie der Selbstbräuner an Farbe verliert. In ihrer Story erzählt sie weiter. „Ich glaube, ich peele mich gleich. Ich habs auch nur im Gesicht und Dekolleté gemacht [...]. Das ist Horror.“ Hoffentlich hilft das Peeling und der orangefarbene Ton verschwindet schnell wieder. Auch den besten Beauty-YouTubern wie Dagi Bee passiert wohl mal ein Fauxpas.