9. November 2018 - 13:37 Uhr / Charlotte Weiß
Nie wieder Dessous-Model

Darum hörte Gisele Bündchen bei Victoria's Secret auf

Gisele Bündchen als Model auf der Victorias Secret Show

Gisele Bündchen hat Victoria's Secret 2006 verlassen

Gisele Bündchen war lange Zeit bei Victoria's Secret als Engel tätig. Die brasilianische Schönheit lief für die Unterwäschemarke in den heißesten Outfits über den Laufsteg. Warum sie sich dennoch 2006 von Victoria's Secret trennte, erklärt sie jetzt.

Gisele Bündchen (38) erlangte in ihrem 19. Lebensjahr durch die bekannte Modemarke Victoria‘s Secret ihren großen Durchbruch als internationales Model. Sie begeisterte in Dessous auf dem Laufsteg und zählte zu den schönsten Victoria's-Secret-Models aller Zeiten

2006 verlängerte sie ihren Vertrag bei dem Unterwäschehersteller jedoch nicht mehr. In ihrem neuen Buch „Lessons: My Path to a Meaningful Life“ erklärt sie ihren Beschluss.

Gisele Bündchen: Das ist der Grund für ihren Ausstieg

Zunächst schätzte Gisele Bündchen ihre Karriere bei der Modelinie sehr, schließlich bot Victoria‘s Secret ihr finanzielle Sicherheit und der jährliche Gehaltscheck der Marke machte sogar 80 Prozent ihrer gesamten Einnahmen aus.

Doch in den folgenden Jahren veränderte sich ihre Meinung als Dessous-Model: Gisele fühlte sich unwohl dabei, sich nur knapp bekleidet anderen Leuten zu präsentieren. Wie die Brasilianerin beschreibt, hätte sie sich am liebsten noch einen „Schleier oder Flügel“ gewünscht, um ihren Körper zu verdecken.

Gisele Bündchen für Victoria's Secret

Das Schicksal entschied über Giseles weitere Karriere

Gisele Bündchen war zögerlich, als sie 2006 den Vertrag verlängern sollte und entschloss deshalb das Schicksal entscheiden zu lassen. Gisele zerknüllte zwei Papierstücke mit den Worten „Ja“ und „Nein“ und legte diese in eine leere Teetasse.  

Ich habe die Augen geschlossen und beschlossen: Welchen Zettel ich auch immer ziehe, es wird die richtige und beste Entscheidung sein“, schildert das Model. „Nein“ war also die Antwort, was Gisele beim Losziehen auch insgeheim gehofft hatte, wie sie erklärt. Ihrer Karriere hat dies aber keinen Abbruch getan, Gisele ist nach wie vor wahnsinnig erfolgreich.