Critics' Choice Awards: Die Top und Flop Looks des Abends

Charlize Theron bei den Critics' Choice Awards 2020
13. Januar 2020 - 09:41 Uhr / Antonia Erdtmann

Auch in diesem Jahr wurden wieder die Critics' Choice Awards in Kalifornien verliehen. Die Stars haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um mit ihren Looks zu beeindrucken. Wem das gelungen ist und wem nicht, seht ihr im Video. 

Am 12. Januar wurden die 25. Critics' Choice Awards in Santa Monica, Kalifornien verliehen. Für die Verleihung der Film- und Serien-Preise haben sich die Stars ordentlich herausgeputzt. Doch einige von ihnen haben mit ihrer Outfitwahl leider daneben gegriffen. Wir zeigen euch die Tops und Flops des Abends:

Charlize Theron: Glänzende Überraschung 

Schauspielerin Charlize Theron (44) war der Blickfang des Abends. Charlize trug ein silber-schwarz funkelndes Kleid von Celine-Chefdesigner Hedi Slimane (51). Vor allem das tief ausgeschnittene Dekolleté und der hohe Beinschlitz waren ein Highlight.

Charlize Theron bei den Critics' Choice Awards 2020

Mit einem schwarzen Blazer, High Heels und schillerndem Schmuck von Messika rundete Charlize Theron ihren Look ab. Die Schauspielerin war für ihre Arbeit als „Megyn Kelly“ in dem Film „Bombshell“ als Beste Schauspielerin nominiert. Auch wenn Charlize Theron nicht zu den Gewinnern der Critics' Choice Awards 2020 zählt, traf sie dennoch mit ihrem Look direkt ins Schwarze.

Rachel Brosnahan: Verlierer des Abends

Rachel Brosnahan (29) gehörte zu den am schlechtesten gekleideten Stars des Abends. In einem viel zu aufdringlichen Ballonkleid in Orange von Carolina Herrera mit funkelnden Stickereien und einem silbernen Schleifen-Gürtel war die Schauspielerin zwar ein Hingucker, doch nicht im positiven Sinne. 

Die zu pompöse Form des Kleid-Rockes trug wenig dazu bei, Rachels eigentlich wunderschöne Figur in Szene zu setzen. Der Taillen-Gürtel machte noch mehr Volumen und wirkte an dem Körper der Nominierten sehr übertrieben. 

Rachel Brosnahan bei den Critics' Choice Awards 2020

Weitere Top und Flops der Critics' Choice Awards seht ihr im Video.