Ein Monat nach der Geburt

Cheyenne Ochsenknecht zeigt After-Baby-Body

Cheyenne Ochsenknecht mit Töchterchen Mavie

Cheyenne Ochsenknecht ist seit einem Monat Mama. Jetzt posiert sie mit ihrer kleinen Tochter und macht dabei eine super Figur.

Cheyenne Ochsenknecht (20) und ihr Freund Nino sind vor einem Monat zum ersten Mal Eltern geworden. Töchterchen Mavie kam am 26. März auf die Welt. Seitdem hat sich das Leben der jungen Eltern total verändert. Jetzt teilt Cheyenne mit ihrer Tochter im Netz ein neues Bild, auf dem ihr After-Baby-Body zum Vorschein kommt.

Cheyenne Ochsenknecht zeigt mit Tochter auf dem Arm ihren After-Baby-Body

Auf Instagram teilt Cheyenne Ochsenknecht ein neues Foto von sich und Baby Mavie auf ihrem Arm, das ihr im Video sehen könnt. In einer gemütlichen Jogginghose, einem kurzen Top, Schlappen und einer Sonnenbrille genießen die beiden die warmen Sonnenstrahlen auf der Wiese.

Dabei gibt Cheyenne auch Einblicke auf ihren traumhaften After-Baby-Body frei. Das bauchfreie Top setzt ihren flachen Bauch in Szene und es sieht so aus, als hätte sie ihre Babypfunde schon längst wieder verloren. Unter dem Post häufen sich liebe Kommentare und süße Emojis.

Das schöne Wetter genießen Cheyenne, Nino und Mavie in ihrer neuen Heimat Österreich. Die Familie hat sich vom Großstadtleben verabschiedet und wohnt nun auf einem Bauernhof und genießt die Natur. Ein Update zu ihrem Leben als junge Mama gab Cheyenne Ochsenknecht auch schon.