Bist du das? Puppenfrau Valeria sieht ganz anders aus

Valeria Lukyanova überrascht mit neuem Look
21. März 2019 - 20:45 Uhr / Tina Männling

Mit ihrer Verwandlung zur Barbie-Puppe polarisierte Valeria Lukyanova schon vor einigen Jahren im Internet und Fernsehen. Nun hat sich die sogenannte Puppenfrau an eine Typveränderung getraut.  

Mit Puppenfrau Valeria Lukyanova (33) verbinden wir blonde Haare, Wespentaille und riesig geschminkte Augen. Die Bilder, die die Ukrainerin neuerdings auf Instagram postet, zeigen Valeria allerdings mit einem völlig neuen Look.  

Valeria Lukyanova ist kaum wiederzuerkennen

Valeria Lukyanova überrascht mit einem völlig neuen Style. Ihre Haare sind inzwischen blau und auch das Augen-Make-up ist deutlich weniger geworden. Allerdings haben sich dafür ihre Lippen vergrößert. Hat sich das Model etwa einer weiteren Schönheitsoperation unterzogen? 

Schon etliche Beauty-OPs hat Puppenfrau Valeria Lukyanova hinter sich. Auf Bildern der Ukrainerin fällt nicht nur Valerias durchtrainierter Bauch auf, auch ihre Wespentaille sticht deutlich ins Auge. Diese wurde durch eine OP möglich gemacht, bei der sich Valeria mehrere Rippen entfernen ließ.  

Wie Valeria Lukyanova heute aussieht und was mit ihren Lippen passiert ist, erfahrt ihr im Video.