Bambi 2019: Lena Meyer-Landrut erscheint im durchsichtigen Kleid

Lena Meyer-Landrut
22. November 2019 - 12:03 Uhr / Nadine Miller

Bei der alljährlichen Bambi-Verleihung traf sich die Elite des Show-Geschäftes. Abenteuerliche Roben und bis ins Detail geplante Outfits wurden dabei auf dem roten Teppich präsentiert. Besonders der Look von Lena Meyer-Landrut war ganz schön freizügig.

Am Donnerstag wurde in Baden-Baden der Bambi 2019 verliehen. Das Who is Who der deutschen Entertainment-Branche lief bei der Verleihung über den Roten Teppich. Einen der Top Looks der Bambi-Awards lieferte Sängerin Lena Meyer-Landrut (28). 

Lena Meyer-Landrut beim Bambi 2019: Ein Hauch von Nichts

Die Sängerin schmiss sich in ein Traumkleid und war damit der Hingucker des Abends. Denn das zarte Dress von Lena Meyer-Landrut wurde im Scheinwerferlicht ganz schön durchsichtig. In einem Hauch von Nichts aus transparentem Stoff mit Glitzerapplikationen schwebte sie am Blitzlichtgewitter vorbei, völlig unberührt von der Tatsache, wie viel die Schönheit von sich preisgibt.

Lena Meyer-Landrut

Das fließende Kleid umspielte hervorragend ihre feminine Figur und machte Lenas Outfit zum modischen Highlight der Veranstaltung. Den Publikums-Bambi, für den sie nominiert war, konnte die „Better“-Interpretin nicht gewinnen - der Preis ging an Max Giesinger - dem Abend gewann sie dennoch etwas Gutes ab.

„Aber das Kleid war ein Knaller“, fasst Lena Meyer-Landrut das Event in ihrer Instagram-Story zusammen. Während der Verleihung performte die Musikerin dann ebenfalls in einem weißen Outfit auf der Bühne. Dies bestand allerdings aus einem blickdichten Hosenanzug, der nicht minder atemberaubend aussah.

Lena Meyer-Landrut beim Bambi 2019