• Avril Lavigne zeigt sich mit neuem Style
  • Ihr Oberteil verdeckt kaum etwas
  • Das lässt die Fans durchdrehen

Kurze Röcke, Strumpfhosen und ganz viel Leder – so kennen wir Avril Lavigne (37) eigentlich. Für eine neue Foto-Reihe hat sie jedoch ihren punkigen Style abgelegt und präsentiert sich deutlich eleganter. Doch dass elegant nicht gleich bieder heißen muss, machen die Bilder ebenfalls deutlich. 

Heißer geht nicht: Avril Lavigne im Mini-Top

In einem pinken Top, das wohl kaum als Shirt bezeichnet werden kann, und einer schwarzen Hose posiert Avril Lavigne vor der Kamera. Die Sängerin verdeckt mit ihrem Oberteil wirklich nur das Nötigste – und präsentiert gleichzeitig ihren durchtrainierten Oberkörper. 

Während auf einigen der Bilder ihre lange blonde Mähne noch als Sichtschutz dient, hält sie ihre Haare auf einem Schnappschuss nach oben und gibt den Blick auf ihr Dekolleté frei. Avril, die ihre Karriere vor etwa 20 Jahren begann und die sich vom Entlein zum wunderschönen Schwan entwickelte, fühlt sich in ihrem Körper scheinbar pudelwohl. 

Avril Lavignes Fans sind begeistert davon, was sie sehen. In den Kommentaren finden sich etliche Herz- und Flammen-Emojis. Selbst Kollegen wie Kourtney Kardashian können ihre Begeisterung nicht für sich behalten.  

Auch interessant: