1. Oktober 2018 - 13:32 Uhr / Franziska Heidenreiter
Bei „Willkommen bei Carmen Nebel“

Andrea Berg zeigt ihre Hammer-Beine im roten Minikleid

Andrea Berg zeigt ihre Hammer-Beine im roten Minikleid

Andrea Berg zeigt ihre Hammer-Beine im roten Minikleid

Andrea Berg begeisterte am Wochenende mit ihrem TV-Comeback ihre Fans. Bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ bewies sie nicht nur, dass sie nach wie vor zu den größten Schlagerstars Deutschlands gehört, sondern punktete auch optisch im roten Minikleid auf dem roten Teppich.

Am Samstagabend war Andrea Berg (52) eine der zahlreichen Gäste bei „Willkommen bei Carmen Nebel“. Zunächst setzte sie sich mit einem roten Minikleid perfekt in Szene und gab dann in der Show nach einer längeren TV-Pause ihre Hits „Ja, ich will“ und „Kilimandscharo“ zum Besten.

Andrea Berg bei „Willkommen bei Carmen Nebel“

Andrea Berg: Wow-Auftritt bei „Willkommen bei Carmen Nebel“

Auf dem Sofa mit Moderatorin Carmen Nebel (62) erzählte die Schlagersängerin außerdem davon, wie sie sich mit einer Reise zum Kilimandscharo im Sommer ihren großen Traum erfüllte. Das sei vor allem so schön gewesen, weil sie die Reise zusammen mit ihrer Tochter antrat. 

Während Andrea Berg ihren Fans in der TV-Show musikalisch einen Vorgeschmack auf ihre große Arena-Tour 2020 gab, zeigte sie auf dem roten Teppich an der Seite ihres Mannes Uli Ferber (53), dass sie auch optisch noch mit ihren jüngeren Kollegen mithalten kann. In ihrem roten Minikleid kamen ihre durchtrainierten Beine perfekt zur Geltung.