Andrea Berg (52) legte bei den „Schlagerchampions“ 2019 einen Bomben-Auftritt hin. Die langersehnte und emotionale Reunion von Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen (37) war also nicht das einzige Highlight der ARD-Show.

Andrea Berg stellte ihren neuen Song „Mosaik“ vor und begeisterte damit die Zuschauer. Diese können sich auch auf ein neues Album der Sängerin freuen, das im Frühjahr erscheint.

Doch Andrea sorgte nicht nur mit neuer Musik für eine Überraschung bei ihren Fans. Auch ihr Outfit war richtig umwerfend. Die 52-Jährige trat in einem mega kurzen Kleid auf, das ihre langen Beine zeigte und kaum kürzer hätte sein können.

Pinterest
Andrea Bergs Kleid: Kürzer geht kaum!

Andrea Berg begeisterte in ihrem Outfit

Auch mit 52 Jahren steht fest: Andrea Berg sieht einfach klasse aus. Das paillettenartige weiße Kleid stand Andrea super und ließ die Brünette förmlich erstrahlen. Dabei gab es nicht nur einen Blick auf die tollen Beine der Sängerin frei, sondern auch auf ihr verführerisches Dekolleté.