• Home
  • Fashion & Beauty
  • Andrea Berg begeistert im ultra knappen Kleid bei den „Schlagerchampions 2020“

Andrea Berg begeistert im ultra knappen Kleid bei den „Schlagerchampions 2020“

Andrea Berg begeisterte bei den „Schlagerchampions 2020“ mit diesem knappen Kleid
12. Januar 2020 - 10:01 Uhr / Hannah Kölnberger

Am Samstagabend strahlte die ARD das Musikevent „Schlagerchampions 2020 – Das große Fest der Besten“ aus. Mit dabei waren neben Moderator Florian Silbereisen auch Branchengrößen wie Roland Kaiser und Andrea Berg. Letztere begeisterte auf der Bühne mit einem ultra knappen Kleid und konnte an dem Abend sogar zwei Preise abräumen.

Wieder einmal konnte Florian Silbereisen (38) mit der Sendung „Schlagerchampions 2020 – Das große Fest der Besten“ das Publikum mitreißen. Verantwortlich dafür waren neben seiner charmanten Moderation auch die hochkarätigen Gäste, die mit ihren Live-Performances die Halle zum Beben brachten – allen voran Andrea Berg (53).

Andrea Berg zeigt viel Bein

Die erfolgreiche Sängerin überstrahlte mit ihrem Auftritt den Abend. Als letzte performte die 53-Jährige auf der großen Schlagerbühne – und das in einem super knappen Dress. Das kunterbunte Outfit, welches Lust auf Sommer macht, legte Andrea Bergs durchtrainierten Beine frei und betonte damit hervorragend die tolle Figur des Schlagerstars.

Die Wahl des ultra kurzen Dresses überrascht nicht, denn ihre Beine sind das Körperteil, welches Andrea Berg am meisten an sich liebt. Das Geheimnis ihrer schlanken Figur ist eine gesunde Ernährung und viel Sport. Das merkt man, denn mit ihren 53 Jahren sieht die Musikerin wirklich umwerfend aus. Kein Wunder, dass Andrea Berg gern viel Bein in knappen Kleidern zeigt.

Andrea Berg räumt gleich zwei Preise ab

Doch nicht nur mit ihrem Outfit begeisterte die Sängerin die Massen. Auch ihre Musik riss die Halle mit. Somit wundert es nicht, dass Andrea Berg gleich zwei Preise an diesem Abend abräumte. Den „Eins der Besten“ gewann sie in den Kategorien Sängerin des Jahres und Album des Jahres für ihr neuestes Exemplar „Mosaik“. Der Preis, der seit 2014 jährlich verliehen wird, hat sich mittlerweile zu einem der wichtigsten Schlagerpreise Deutschlands avanciert.