• Am Freitagabend stand die dritte Show von „Let’s Dance“ an
  • Amira Pocher und Massimo Sinató tanzten eine Rumba
  • Dabei sah Amira im heißen Outfit einfach umwerfend aus

„Let’s Dance“ ging am Freitag in die dritte Runde. Neun Tanzpaare glänzten auf dem Tanzparkett und stellten sich dem Urteil der strengen Jury. Darunter auch Amira Pocher (29), die nicht nur mit ihrem Tanz, sondern auch mit ihrem Mega-Look überzeugen konnte. Amira und Profitänzer Massimo Sinató (41) präsentierten eine feurige Rumba und die Moderatorin selbst sah mindestens genauso heiß aus wie der Tanz, wie ihr im Video seht.

„Let's Dance“: Amira Pocher verdrehte im engen Kleid mit Schlitz allen den Kopf

Amira Pocher, die in der Show zuvor als Lady in Red überzeugte, sah in einem schwarzen, hautengen Dress mit XXL-Beinschlitz super sexy aus und raubte allen den Atem. Da hat sich das „Let’s Dance“-Kostüm-Team rund um Katia Convents mal wieder selbst übertroffen. Auch die Jury war begeistert von Amira Pochers sexy Rumba-Look.

Doch die Beauty überzeugte auch mit ihrer Performance. Das Tanzpaar konnte sich im Vergleich zur Vorwoche steigern und erhielt für ihren heißen Auftritt 21 Punkte. Wir sind schon ganz gespannt, mit welchem Tanz und vor allem mit welchem besonderen Look uns Amira Pocher in der kommenden Woche überraschen wird.

Auch interessant: