8 Promifrisuren, die heute legendär sind

Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany“
3. Mai 2020 - 20:30 Uhr / Lisa Klugmayer

Audrey Hepburns Hochsteckfrisur in „Frühstück bei Tiffany“ wurde schnell zum absoluten Klassiker und wird bis heute millionenfach kopiert. Doch sie ist nicht die einzige Promi-Dame, die mit ihrer Frisur einen unvergesslichen Trend setzte. 

„Frühstück bei Tiffany“ gehört nicht nur für Filmliebhaber zu den absoluten Klassikern, sondern auch für Mode-Fans. In dem Film trägt Audrey Hepburn in ihrer Rolle der „Holly Golightly“ die berühmte Hochsteckfrisur, die seit der Veröffentlichung 1961 bis heute legendär ist. 

Diese Star-Frisuren sind heute legendär

Und sagt euch „Rachel“-Frisur etwas? Richtig, hierbei handelt es sich um den Stufen-Haarschnitt von Jennifer Aniston in „Friends“. Lady Diana war eine wahre Modeikone und Trendsetterin. Ihr stufiger Bob war vor allem in den Achtzigern der Hit und machte sie zum Haar-Vorbild für viele Frauen.

Weitere Promifrisuren, die bis heute legendär sind, seht ihr im Video!

Lady Diana im Jahr 1995