• Home
  • Artikel
  • „Sturm der Liebe“: „David“ trennt sich von „Anja“
29. Mai 2017 - 13:15 Uhr / Marion Wierl
Aus und vorbei

„Sturm der Liebe“: „David“ trennt sich von „Anja“

SdL „Sebastian“ „Luisa“ Staffel 11

Das „Sturm der Liebe“-Paar „Sebastian“ und „Luisa“ heiratete in Staffel 11

Er macht sich seine Entscheidung nicht leicht, doch letzten Endes entscheidet sich „David“ gegen „Anja“ und für die Möglichkeit uneingeschränkt für sein Kind und dessen Mutter „Tina“ da sein zu können.

„David“ (Michael Kühl, 29) war nach der unglücklichen Liebe zu „Luisa“ (Magdalena Steinlein, 32) scheinbar endlich bei „Anja“ (Maria Weidner, 29) als neuer Partnerin angekommen. Doch jetzt trennt sich der Sommelier von der einst verhassten, dann geliebten neuen Restaurantchefin des „Fürstenhofs“. Grund ist seine Vergangenheit mit „Tina“ (Christin Balogh, 31). Diese erwartet ein Kind von ihm und David will jederzeit für „Tina“ und das gemeinsame Kind da sein können.

Wie „Anja“ reagiert und ob sie sich vielleicht sogar von dem an ihr interessierten Jungspund „Fabien“ (Lukas Schmidt, 18) trösten lässt, gibt es wie immer werktags ab 15.10 Uhr in der ARD zu sehen.