• Home
  • Artikel
  • Sonja Zietlow und Daniel Hartwich verraten ihre Favoriten auf die Dschungelkrone
19. Januar 2018 - 09:10 Uhr / Lisa Klugmayer
Dschungelcamp 2018

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich verraten ihre Favoriten auf die Dschungelkrone

Sonja und Daniel: Ihre Lästereien sind legendär

Sonja und Daniel: Ihre Lästereien sind legendär

Heute ist es endlich soweit: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht in die mittlerweile zwölfte Runde. Auch dieses Jahr wird die Kult-Sendung von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert. Im Interview mit „Bild“ haben die beiden verraten, wer ihre Favoriten auf die Dschungelkrone 2018 sind. 

Das Dschungelcamp geht wieder los. Zwölf mehr oder weniger bekannte Promis ziehen heute in den australischen Busch. Dieses Jahr gibt es zwar ein paar Änderungen, aber die Moderatoren bleiben gleich. Wie auch die Jahre davor kommentieren auch dieses Jahr Sonja Zietlow (49) und Daniel Hartwich (39) den Alltag der Promis im Dschungelcamp. Dabei hat das Duo in einem Interview mit „Bild“ verraten, wer die Favoriten für die zwölfte Dschungelkrone sind. 

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden auch 2017 gemeinsam das Dschungelcamp moderieren

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden auch 2017 gemeinsam das Dschungelcamp moderieren

Für mich auf jeden Fall Natascha Ochsenknecht, weil ich sie persönlich kenne und mir ihren Namen merken kann. Nicht wie bei Johnny Youngblood und Steffi Sandl“, so Sonja Zietlow im „Bild“-Interview. 

Auch für Daniel Hartwich steht Natascha Ochsenknecht auf die Liste der Favoriten weiter oben. Er wolle sich aber auch Daniele Negroni – oder, wie er ihn nennt, „Daniele Peroni“ – genauer anschauen.

Die falsch ausgesprochenen Teilnehmer-Namen sind eine gewohnt lustige Anspielung der Moderatoren darauf, dass man dieses Jahr nicht wirklich viele der Kandidaten kennt

Wer sich den Titel tatsächlich holen wird, könnt ihr ab heute täglich in „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ um 21.15 Uhr auf RTL sehen.