• Home
  • Artikel
  • Robbie Williams sagt restliche Europa-Tournee ab
6. September 2017 - 14:01 Uhr / Alina Wiedemann
Der Sänger kämpft mit diversen Krankheiten

Robbie Williams sagt restliche Europa-Tournee ab

Robbie Williams trauert um seinen Manager David Enthoven

Robbie Williams

Sänger Robbie Williams ist gerade auf großer Europa-Tournee. Jetzt musste er allerdings seine letzten drei Auftritte in Russland absagen. Der Sänger hat gesundheitliche Probleme.

Robbie Williams (43) musste seine Konzerte in Moskau und St. Petersburg absagen. Auch seinen Auftritt in Sochi bei der Abschlussfeier eines Gesangswettbewerbs hat der englische Sänger gecancelt. Grund dafür sind die gesundheitlichen Probleme des Künstlers.  

„Krankheitsbedingt wurden die finalen zwei Shows des europäischen Teils der ‚The Heavy Entertainment Show Tour‘ in Moskau und St. Petersburg abgesagt“, so das Statement von Robbie Williams Sprecher. Genaue Details zur Krankheit Williams wurden nicht veröffentlicht. Es ist jedoch bekannt, dass der Sänger unter Arthritis und Depressionen leidet.

Williams hat in diesem Sommer bereits vor über einer Millionen Fans gespielt und wird die „The Heavy Entertainment Show Tour“ im Frühjahr in Neuseeland fortsetzen.