• Home
  • Artikel
  • Pietro Lombardi: So fand er das gemeinsame Weihnachtsfest mit Sarah
10. Januar 2018 - 09:13 Uhr / Sophia Beiter
Für Alessio tut der stolze Papa alles

Pietro Lombardi: So fand er das gemeinsame Weihnachtsfest mit Sarah

Pietro Lombardi feierte mit Sarah und Alessio Weihnachten

Pietro Lombardi feierte mit Sarah und Alessio Weihnachten

Eigentlich gehen Pietro Lombardi und seine Noch-Ehefrau Sarah getrennte Wege. Doch für ein schönes Weihnachtsfest für ihren Sohn Alessio rauften sich die beiden zusammen und feierten gemeinsam unter einem feierlich geschmückten Weihnachtsbaum. Pietro erzählte nun, wie er das Fest fand. 

Bereits seit über einem Jahr sind Pietro Lombardi (25) und Sarah Lombardi (25) kein Paar mehr. Doch aufgrund ihres kleinen gemeinsamen Sohnes Alessio (2) sehen sich die beiden trotzdem noch regelmäßig. Dass das Wohl ihres Nachwuchses oberste Priorität hat, bewiesen Pietro und seine Noch-Ehefrau auch an Weihnachten. Obwohl ihre Liebe zerbrochen ist, feierten sie gemeinsam, um Alessio ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bescheren. 

Pietro Lombardi RTL Spendenmarathon

Pietro Lombardi beim RTL-Spendenmarathon

Pietro Lombardi hat das Weihnachtsfest genossen

Nun sprach Pietro Lombardi gegenüber „Promiflash“ erstmals über das Weihnachtsfest mit Sarah und Alessio. Ihm scheint es gut gefallen zu haben, auch wenn nichts mehr so sei wie früher. Der 25-Jährige erklärte, dass Weihnachten „sehr schön, sehr sehr schön“ war und fügte hinzu: „Wie eine kleine Familie.“