• Home
  • Artikel
  • Noah Becker: So niedlich sah er als Kind aus
27. August 2017 - 17:01 Uhr / Sofia Schulz
Boris Beckers Sohn war ein zuckersüßer Lockenkopf

Noah Becker: So niedlich sah er als Kind aus

Noah Becker Kind süß erwachsen damals heute

Noah Becker und seine Mutter Barbara während einer Premiere im Deutschen Theater im Jahr 2000

Na, hätten Sie Noah Becker auf dem Bild erkannt? Mittlerweile zeigt sich der 23-Jährige immer super gestylt und ist zu einem attraktiven Mann herangewachsen, früher entzückte der Sohn von Boris Becker mit seiner Lockenpracht und dem süßen Gesicht!

Noah Becker (23) kam als erster Sohn von Tennislegende Boris Becker (49) und seiner Ex-Frau Barbara Becker (50) zur Welt. Von Anfang an stand Noah aufgrund seiner berühmten Eltern in der Öffentlichkeit und wuchs sozusagen vor laufenden Kameras auf. Heute ist Noah 23 Jahre alt und steht mittlerweile auf eigenen Beinen. 

Noah Becker: DJ und eigenes Modelabel

Bereits mit jungen 16 Jahren gründete er sein eigenes Modelabel und machte sich durch verschiedenste Fotoshootings, wie zum Beispiel im Männermagazin „GQ“, einen Namen. Außerdem machte Noah auch als DJ Schlagzeilen. 

Noah Becker: Süßer Lockenkopf

Mittlerweile zeigt sich Noah immer topgestylt, doch früher war er für seinen süßen Lockenkopf bekannt. Auf dem Bild sieht man den damals sechsjährigen Noah mit seiner Mutter Barbara im Jahr 2000 bei einer Premiere im Deutschen Theater. Hübsch zurechtgemacht und ganz in Weiß kommen Noahs Teint und die süßen Knopfaugen einfach perfekt zur Geltung. Auch wenn Barbara einfach super aussah, an diesem Abend hat der süße Noah ihr eindeutig die Show gestohlen!