• Home
  • Artikel
  • Hollywoodstars auf der Berlinale: Beginn der Filmfestsspiele
16. Februar 2018 - 13:02 Uhr / Hannah Kölnberger
Helen Mirren, Bill Murray und Co.

Hollywoodstars auf der Berlinale: Beginn der Filmfestsspiele

Elle Faning, Berlinale, 2018, amerikanische, Schauspielerin

Elle Fanning bei der Berlinale 2018

Seit dem 15. Februar finden in Berlin wieder die jährlichen internationalen Filmfestspiele statt, die Berlinale. Schon gestern schwebten zahlreiche Stars über den roten Teppich. Auch einige Hollywood-Größen konnten wir bestaunen.

Neben deutschen Stars wie Anke Engelke (52) und Heike Makatsch (46) waren auch einige Hollywood-Größen bei der Berlinale vertreten. So konnten wir unter anderem die schöne Schauspielerin Elle Fanning (19) bewundern, die an der Seite von Film-Ikone Helen Mirren (72) über den roten Teppich schritt.

Helen Mirren, Wotan Wilke Möhring, Schauspieler, Berlinale 2018

Helen Mirren und Wotan Wilke Möhring auf der Berlinale 2018

Der deutsche Schauspieler Wotan Wilke Möhring (50) schien sich auf Anhieb gut mit dem amerikanischen Star zu verstehen. Genau wie unser Export-Schlager Daniel Brühl (39), der die Hollywood-Stars sicher schon des Öfteren treffen durfte.

Jeff Goldblum, Berlinale 2018, Schauspieler, amerikanisch, Criminal Intent

Jeff Goldblum bei der Berlinale 2018

Die Berlinale 2018: Eine bunte Mischung

Die beiden bezaubernden Damen waren nicht die einzigen Gäste aus Hollywood. Auch Power-Frau Tilda Swinton (57) beehrte Berlin, ebenso wie Bill Murray (67), Jeff Goldblum (65), Liev Schreiber (50) und Bryan Cranston (61). Wir sind gespannt, wen wir in den nächsten Tagen noch alles bestaunen dürfen.

Bryan Cranston, Berlinale, 2018, Schauspieler, amerikanisch, Breaking Bad, Walter White, Walter Heisenberg

Bryan Cranston bei der Berlinale 2018

Tilda Swinton, Berlinale, 2018, schottische, Schauspielerin,

Tilda Swinton bei der Berlinale 2018