• Home
  • Artikel
  • „Harry Potter“-Star Emma Watson und Robert Pattinson: Das ist an den Dating-Gerüchten dran

„Harry Potter“-Star Emma Watson und Robert Pattinson: Das ist an den Dating-Gerüchten dran

Emma Watson und Robert Pattinson im Jahr 2005

Was haben Robert Pattinson und Emma Watson gemeinsam? Richtig, beide haben bei „Harry Potter“ mitgespielt und richtig, beide sind seit 2017 wieder Single. Zwei Tatsachen, die die Gerüchteküche brodeln lassen.

Robert Pattinson (31) und Emma Watson (27) kennen sich bereits seit 2005. Damals standen sie gemeinsam für „Harry Potter und der Feuerkelch“ vor der Kamera – nun sollen sich die beiden Stars nähergekommen sein. Das berichten zumindest diverse Quellen.

Schauspielerin Emma Watson

„Harry Potter"-Star Emma Watson

Geheime Treffen der „Harry Potter“-Stars?

Man habe die beiden bei geheimen Treffen in London und Los Angeles gesichtet. Außerdem sollen sie die ganze Zeit miteinander schreiben. Alles nur Unfug, berichtet „Gossip Cop“. Ein Insider habe dem Magazin verraten, dass keine Liebelei zwischen den beiden bestehe.

Läuft da was zwischen Robert Pattinson und Emma Watson?

Die Gerüchteküche brodelt vermutlich, weil beide Superstars seit Kurzem wieder Single sind. Bereits 2009 kamen Behauptungen auf, Robert Pattinson und Emma Watson würden sich daten. Damals sagte die „Hermine“-Darstellerin gegenüber „New York Daily News“: „Er ist nur ein guter Freund. Er ist ein super netter Kerl und die Mädchen lieben ihn. Wir sind nur Freunde, aber eines steht fest: Es war toll mit ihm zu arbeiten.“

Scheint alles also nur ein Wunschdenken der Fans zu sein. Obwohl auch wir zugeben müssen, dass die beiden „Harry Potter“-Stars – zumindest optisch – ein tolles Paar wären.