• Home
  • Artikel
  • Florian Silbereisen feiert Karneval - während Helene Fischer krank ist
13. Februar 2018 - 11:02 Uhr / Lisa Klugmayer
Harte Worte für den Schlagersänger

Florian Silbereisen feiert Karneval - während Helene Fischer krank ist

Florian Silbereisen feiert in Köln Karneval

Florian Silbereisen feiert in Köln Karneval

Florian Silbereisen ist im Moment in Köln und genießt die Karnevalszeit. Doch seine Fans haben dafür eher wenig Verständnis. Auf Facebook muss der Schlagersänger ganz schön Kritik einstecken. Der Grund? Helene Fischers Krankheit. 

„Alaaf us Kölle!!!“. Florian Silbereisen (36) feiert im Moment wie viele andere Deutsche auch Karneval. Als Römer verkleidet war der 36-jährige Schlagersänger am Montag in der Karnevalshauptstadt Köln unterwegs und nahm an Rosenmontagsumzug teil. Seine Freude teilt er auch prompt mit seinen Facebook-Fans. Doch die finden das gar nicht so toll

Florian Silbereisen Schlager des Jahres 2017 Moderator Sänger Show

Florian Silbereisen lädt wieder zur „Schlager des Jahres“

Florian Silbereisen: Er feiert und Helene Fischer ist krank 

Der Grund für die Aufregung ist der gesundheitliche Zustand seiner Freundin Helene Fischer. Der Schlagersängerin geht es nämlich momentan gar nicht gut. Nachdem sie alle Konzerte in Berlin absagen musste, strich sie am Montag auch ihre ersten beiden Bühnenshows in Wien.  

Helene Fischer und Florian Silbereisen zeigen sich gemeinsam nach der Schlagershow "Das große fest der Besten"

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind ein Traumpaar

Genau dieser Umstand geht manchen Fans gewaltig gegen den Strich. So kommentiert ein Fan unter dem Bild: „Du feierst Karneval in Köln? Während deine Freundin um ihre Gesundheit kämpft? Ihr sollt euch nicht wundern, wenn die Öffentlichkeit an der Ernsthaftigkeit eurer Beziehung zweifelt.“ 

Harte Worte für Florian Silbereisen. Doch es gibt es auch aufmunternde Kommentare. Ein Fan gibt zu denken, dass er sich vielleicht nicht bei Helene Fischer anstecken möchte und dass er alles richtig mache.