• Home
  • Artikel
  • Dieter Bohlen vs. Joachim Llambi: Zoff eskaliert
7. März 2018 - 09:58 Uhr / Lara Graff
Keine Versöhnung bei dem DSDS- und dem „Let’s Dance“-Juror in Aussicht

Dieter Bohlen vs. Joachim Llambi: Zoff eskaliert

Zoff Dieter Bohlen und Joachim Llambi, Dieter Bohlen

Dieter Bohlen

DSDS und „Let’s Dance“ gehören zu den größten RTL-Shows. Doch es gibt ein Problem: Die Chefjuroren der beiden Shows können sich offenbar nicht wirklich ausstehen. So liefern sich Dieter Bohlen und Joachim Llambi schon länger eine verbale Schlacht, die nun zu eskalieren droht.

Dass Joachim Llambi (53) und Dieter Bohlen (64) sich schon länger in den Haaren liegen, ist kein Geheimnis. Doch nun geht der Zoff zwischen dem „Let’s Dance“- und dem DSDS-Juror in die nächste Runde. Nachdem Llambi erst vor Kurzem im MDR gegen Bohlen stichelte, legt dieser nun nach.

„Herr Llambi fing damals bei RTL an und musste sich ja überlegen, was für ein Image er vermitteln will. Da ihm nichts anderes eingefallen ist, hat er mich kopiert. Ich glaube, ihn umtreibt da seit Jahren der Neid, so Dieter Bohlen zu „Closer“.

Dieter Bohlen und Joachim Llambi: Keine Versöhnung in Aussicht

Erst kürzlich hatte Joachim Llambi in der MDR-Talkshow „Riverboat“ über den Poptitan gesagt. Dieter ist für unter- und ich bin für oberhalb der Gürtellinie zuständig. Das ist der ganz große Unterschied“, so der 53-Jährige. Doch Bohlen sieht Llambis verbal Attacken gelassen.

Joachim Llambi

Joachim Llambi

„Ich freue mich, dass ihn das ärgert. Das zeigt, dass ich viel richtig gemacht habe. Llambi wurmt es vielleicht, dass er als Abziehbild von mir wahrgenommen wird, stichelt der Pop-Titan bei „Closer“ weiter.

„Und den Spruch mit der Gürtellinie hat er von Gottschalk geklaut. Da müsste er sich vielleicht mal was Eigenes überlegen, stellt Dieter Bohlen klar.

Die Fans dürfen gespannt sein, wann die beiden Streithähne die nächste Runde in ihrem Zoff einläuten, denn Joachim Llambi wird diese Sticheleien garantiert nicht unkommentiert lassen. Vielleicht hören wir ja schon am Freitag beim Start der neuen „Let's Dance“-Staffel etwas.

Dieter Bohlen total faltenfrei

Dieter Bohlen