• Home
  • Artikel
  • Die neue Staffel „Hawaii Five-0“ kommt früher als gedacht
22. Januar 2018 - 12:01 Uhr / Lisa Klugmayer
Baldiges Wiedersehen mit „Steve McGarrett“, „Danny Williams“ und Co.

Die neue Staffel „Hawaii Five-0“ kommt früher als gedacht

„Hawaii Five-0“ verliert zwei Hauptdarsteller

„Hawaii Five-0“ verliert zwei Hauptdarsteller

Bald gibt es ein Wiedersehen mit „Steve McGarrett“, „Danny Williams“ und Co.! Am 15. Januar lief die letzte Folge der siebten Staffel von „Hawaii Five-0“ und schon jetzt können sich Fans den 5. Februar im Kalender rot markieren. 

Erst vergangenen Montag lief das spannende Finale der siebten Staffel und für „Hawaii Five-0“-Nachschub ist schon gesorgt. Sat.1 gab nun bekannt, dass die achte Staffel der US-Erfolgsserie bereits am 5. Februar im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird.

Seit 2010 steht Alex O'Loughlin für die Krimiserie „Hawaii Five-0” vor der Kamera

Seit 2010 steht Alex O'Loughlin für die Krimiserie „Hawaii Five-0” vor der Kamera

Weniger erfreulich ist die Tatsache, dass in der achten Staffel zwei von vier Hauptdarstellern aus der Serie aussteigenGrace Parl (43) und Daniel Dae Kim (49) werden ab dem 5. Februar nicht mehr in der Serie zu sehen sein, da deren Vertragsverhandlungen mit dem Sender CBS scheiterten. Neu im Team ist allerdings Rettungsschwimmerin „Tani“ (Meaghan Rath, 31), eine ehemalige Polizeianwärterin, die aus der Akademie geflogen ist.

Am Sendeplatz wird sich allerdings nichts ändern und bis zum 5. Februar können sich Fans mit Wiederholungen von „Hawaii Five-0“ über Wasser halten, die montags um 22.15 Uhr auf Sat.1 laufen.