Von Fabienne Claudinon

Wer ist „Becky“ aus Beyoncés Untreue-Song?

Beyoncé Knowles (34) sorgt mit ihrem neuen Album „Lemonade“ für ganz schön Aufsehen. Vor allem ihr Song „Sorry“ heizt die Gerüchteküche kräftig an. Das Lied handelt von einem untreuen Ehemann, der seine Ehefrau mit einer „Becky with the good hair“ betrügt. Natürlich hieß es sofort, dass der Song von Beyoncés Ehemann Jay-Z (46) handelt. Bleibt nur die Frage zu klären: Wer ist „Becky“? Die Medien erstellten natürlich sofort eine Liste aller in Frage kommenden Promi-Damen. Welche ganz oben auf der Liste stehen und was die Stars dazu sagen, verrät euch das Video.