Von Laura Hofmockel

Unvergessen: Der ostfriesische Knochenbrecher Tamme Hanken (†56)!

Tamme Hanken (†56) hatte ein Händchen für Tiere – doch jetzt ist der Ostfriese überraschend verstorben und hinterließ seine Frau Carmen. Der Chiropraktiker war auf der ganzen Welt bekannt und heilte Tiere vor laufender Kamera. Er war in mehreren Formaten zu sehen wie „Tamme Hanken: Der Knochenbrecher auf Tour“ und „Der XXL-Ostfriese“. Durch seine besondere Art, mit Tieren zu kommunizieren, baute er Vertrauen zu ihnen auf und erkannte auf den ersten Blick, was ihnen fehlte. In welchen Fällen der Pferdeflüsterer seine Finger im Spiel hatte, seht ihr im Video!

Wie sich seine Frau zu seinem Tod äußerte, erfahrt ihr hier.