Von Steffen Trunk

Terroranschläge in Paris: Justin Bieber trauert um verstorbenen Freund

89 Tote starben am vergangene Freitag während des "Eagles Of Death Metal"-Konzerts in Paris. Mehrere Attentäter stürmten die Halle und schossen wild um sich. Unter den Todesopfern war offenbar auch ein guter Freund von Popsänger Justin Bieber (21). Was genau passiert ist und wie Justin mit dem schweren Verlust jetzt umgeht, erfahrt ihr im Video.