Von Alice Hornef

Robin Schulz über die Schattenseiten des Erfolgs

Der deutsche Star-DJ Robin Schulz (28) hat es geschafft: Innerhalb kürzester Zeit hat er sich in die oberste Liga der DJ-Szene katapultiert. Auf der ganzen Welt werden seine Songs wie "Waves" oder "Prayer in C" in den Clubs rauf und runter gespielt! Im Gespräch mit "Gala" erzählt Robin aber auch von den Schattenseiten, die eine große Bekanntheit mit sich bringt. So leidet der DJ vor allem unter Schlafmangel - Kein Wunder, denn die meisten seiner Auftritte finden in Nachtclubs statt. Mit seinen gerade einmal 28 Jahren hat Robin schon das erreicht, wovon viele DJs nur träumen können.